Leistungen

Welche Unternehmen können teilnehmen?

Bei der REALITY 2024 stehen aus räumlichen Gründen nur 38 Ausstellerplätze zur Verfügung Sie richtet sich an Mitgliedsunternehmen der Alumni der Informatik Dortmund. Falls sich mehr Unternehmen für eine Teilnahme bewerben als Plätze vorhanden sind, behalten sich die Organisatoren der Messe eine Auswahl vor. Ziel dieser Auswahl ist es, den Besucherinnen und Besuchern ein möglichst breites Spektrum an Unternehmen zu präsentieren.

Unternehmen, die keinen Messestand bekommen können, erhalten die Möglichkeit einer online-Teilnahme. Die online-Teilnahme umfasst die Präsenz

  • Ihres Unternehmens auf der REALITY-Webseite,
  • zwei Seiten im Messekatalog für ein Unternehmensprofil und eine Stellen- oder Imageanzeige,
  • bis zu vier A4-Stellenanzeigen online und "auf Papier" an der Jobwall während der Messe,
  • ein Video-Interview (max. 3 Minuten) auf den Social Media Kanälen und im Blog der REALITY

 

Mitgliedschaft bei den Alumni

Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft bei den Alumni der Informatik haben, können Sie diese hier beantragen.
 

Messestand und Betreuung

Jedes Unternehmen erhält in einem der Ausstellungsbereichen einen Messestand. Die Messestände werden auf Wunsch mit Seminartischen, Stühlen sowie einer Stellwand ausgestattet. Außerdem wird jeder Messestand mit WLAN und einem Stromanschluss versorgt.

Das Team der REALITY betreut die teilnehmenden Unternehmen vor und während der Veranstaltung. Jedem Unternehmen wird eine persönliche "Patin" oder ein persönlicher "Pate" zugeordnet, der oder die sich um die individuellen Anliegen kümmert.

 

Messekatalog

Zur REALITY erscheint ein elektronischer Messekatalog, in dem Sie eine Seite für Ihr Unternehmensprofil und eine zweite Seite für eine Stellen- oder Imageanzeige zur Verfügung haben. 
 

Vorträge / Präsentationen

Das Konzept der REALITY sieht vor, den Studierenden die Berufs-Real-IT-ät in den Unternehmen zu vermitteln. Aus diesem Grund wird "grundsätzlich" von jedem Unternehmen ein fachlicher Live-Vortrag von 15 Minuten Dauer erwartet, in dem die Berufsreal-IT-ät an konkreten Projekten dargestellt wird. Die Besucherinnen und Besucher bewerten die Vorträge mit dem REALITY-Faktor Ihres Unternehmens.
 
Die Auswahl und Reihenfolge der Vorträge wird vom Organisationsteam festgelegt. Da nur zwei Seminarräume zur Verfügung stehen, können maximal 30 Vorträge stattfinden. Bitte beachten Sie, dass wir nur Vorträge zulassen werden, die einen Projekt- bzw. Realitäts-Bezug haben und den Berufsalltag aus fachlicher Sicht präsentieren! Werbe- und Imagevorträge sind explizit nicht erwüncht.
 

Jobmarkt

Online und an der Jobwall auf dem Messegelände können Sie Anzeigen zu offenen Stellen, Praktika oder Traineeprogrammen veröffentlichen.
 

Verpflegung für das Standpersonal / Catering

Wir versorgen Ihre Mitarbeiter mit Getränken, Snacks und einem warmen Essen, das in einem eigenen Pausenraum serviert wird.

Rallye und Gewinnspiel

Unsere REALITY-Rallye soll mit attraktiven Preisen die Besucher/innen motivieren, möglichst viele Unternehmen zu besuchen und zahlreiche Vorträge zu hören. Die Unternehmen können mit attraktiven Preisen zusätzliche Aufmerksamkeit auf sich lenken.

Kosten

Für Informationen über die Kosten wenden Sie sich hier an den Veranstalter.