Zusätzlich im Katalog und online dabei:

Materna Information & Communications SE

Über das Unternehmen

Die Materna-Gruppe realisiert seit mehr als 40 Jahren sehr erfolgreich IT- und Digitalisierungsprojekte für Kunden aus Wirtschaft und Verwaltung und beschäftigt weltweit mehr als 3.200 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte Materna einen Gruppenumsatz von 433 Millionen Euro. Zum Konzern gehören verschiedene Tochterunternehmen. Materna besitzt Standorte in Europa, Asien und Nordamerika. Materna deckt das gesamte Leistungsspektrum eines Full-Service-Dienstleisters für IT- und Digitalisierungsprojekte ab: von der Beratung über Implementierung bis zum Betrieb. Kunden sind IT-Organisationen sowie Fachabteilungen in Unternehmen und öffentlicher Verwaltung.

Informationen für Bewerber

Unternehmensbereiche mit offenen Stellen

Zielgruppe Berufliche Qualifikation

  • Bachelor
  • Master
  • Diplomanden
  • Werkstudenten
  • Praktikanten
  • Absolventen
  • Professionals

Studiengänge Bevorzugte Studienfächer

  • Informatik
  • Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik

Gewünschte Zusatzqualifikationen

gute Englischkenntnisse, IT-Vorkenntnisse

Gewichtung von Qualifikationen

Abschlussnote Wichtigkeit in %

50%

Studiendauer Wichtigkeit in %

20%

Auslandserfahrung Wichtigkeit in %

0%

Fremdsprachenkenntnisse Wichtigkeit in %

30%

Masterabschluss Wichtigkeit in %

30%

Promotion Wichtigkeit in %

0%

Außeruniversitäre Aktivitäten Wichtigkeit in %

30%

Soziale Kompetenz / Social Skills Wichtigkeit in %

60%

Praktika Wichtigkeit in %

40%
Videos

Daten und Fakten

Materna Information & Communications SE
Voßkuhle 37
44141 Dortmund
www.materna.de

Standorte:
  • Dortmund (Zentrale), Aachen, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Erlangen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Krefeld, München, Stuttgart
Branche:
  • IT-Beratung
  • IT-Dienstleister
  • Softwareentwicklung
  • Telekommunikation

Anzahl Mitarbeiter:

  • 3200

Kontakt für Bewerbungen

Absolventen
Thomas Kilian, 0231/5599-8331
thomas.kilian@materna.de

Studenten
Kerstin Aigner, 0231/5599-8329
kerstin.aigner@materna.de